BITBURGER GESPRÄCHE - BG

 

BITBURGER GESPRÄCHE IN MÜNCHEN - BGIM

 

BERLINER DIALOGREIHE ENERGIERECHT

DER BITBURGER GESPRÄCHE

 

 

 

   Wissenschaftlich unabhängig

 

   Überparteilich

 

   Interdisziplinär

 

   Kontrovers

 

   Aktuell

 

 

Die gfr veranstaltet die

 

BERLINER DIALOGREIHE ENERGIERECHT DER BITBURGER GESPRÄCHE

 

gemeinsam mit dem Institut für Rechtspolitik an der Universität Trier (IRP) und in Kooperation mit dem Verband der Chemischen Industrie (VCI). Im Jahr 2016 steht die Dialogreihe unter dem Arbeitstitel "EEG 3.0":

20. Oktober 2016: Diskussionsveranstaltung

30. November 2016: Präsentation der Ergebnisse.

 

______________________________________________________________

 

Am 12. und 13. Januar 2017 folgen in Trier die

 

60. BITBURGER GESPRÄCHE

 

zu aktuellen rechtspolitischen Herausforderungen des Verhältnisses von Staat und Religion.